Der Hammer und Glocken aus Thüringen

Also der Hammer, kommt noch, vom Kummerower See kommend waren wir am ersten Abend in einem Nebenarm der Peene vor Anker, einfach herrlich.
Am nächsten Tag dann Demmin, hier haben wir beim Club Blau-Weiss das Boot gelassen. Einen kurzen Abstecher in die Trebel, zurück auf die Peene bis Zeitlow, dort ist ein schöner Anleger.
Am anderen morgen wollte ich den Motor starten, nur ganz langsames Durchdrehen und damit kein Start, den der e-tec braucht 50 U/min um zu starten, sonst sagt die EMM NO, erster Gedanke die Batterie.
Laut Batteriemonitor noch 45 Ah und auch reichlich Spannung, beim Starten 700 A! oha!
Wir ins Dorf und nach Hilfe gefragt. Ein freundlicher Gartenbauer(Chef des Gartenbaubetriebes) kam mit seinem Traktor,
die 88 Ah Batterie ausgebaut und mit Starthilfekabel zum Boot, gleiches Ergebnis. Nach Ausschluß aller möglichen Fehlerquellen blieb nur noch der Anlasser übrig.
Dann kam nur noch die „russische Methode“ zur Anwendung, Starten und mit Hammer auf den Anlasser, schurrrrrrr, es hat geholfen. Vermutlich hat eine der stromzuführenden Kohlen gehangen. Nach dem Schreck dann weiter. Eine Entschädigung bietet die unvergleichliche Landschaft. Übernachtet haben wir am Wasserwanderrastplatz Alt Plestlin, sehr zu empfehlen.
Auch aus dem Grund, da wir Landstrom brauchten. Durch die Fummelei mit dem Anlasser und das Abklemmen der Bordbatterie war die Elektronik im Boot dumm geworden.
Also Bordbatterien vollladen, Batteriemonitor neu programmieren, genauso ist es mit dem Solarregler und dem Landstromanschluss.Nun weiter Richtung Usedom.

Aktuelle Lektüre an Bord: Ilona-Tosende Stille Janice Jakait (mit einem Ruderboot über den Atlantik
Ich lese von Wilfried Erdmann „Mein grenzenloses Seestück“

Was wir als Nächstes lesen, veraten wir auch in einem Blog, es wird spannend.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s