Vineta, ein Cummins-Diesel, ein Banjo mit Trompete und Waschbrett

Nun steht das Internationale Leuchtturm- und Feuerschiff-Wochendende vor der Tür, oh, klingt wie Weihnachten in vier Monaten.
Nach unserer Peenefahrt sind wir kurz nach Karnin und dann wie jedes Jahr nach Lütten Ort. Üer das dort ansässige Anwesen des Malers berichte ich mal gesondert.
Es ist immer wieder erholsam achtern, damit meine ich vom Achterwasser kommend anzulegen, über die Düne zur Ostsee zu gehen und sich entspannen.
Auch die angenehme Atmosphäre des kleinen Vereinhafen schätzen wir seit Jahren, man kennt uns.
Man kennt uns auch aus anderen Gründen, letztes Jahr war der Rasenmäher zu reparieren, dieses Jahr war es der Impeller der Seewasserpumpe es Bootes. Der große Cummins-Diesel hatte kein Kühlwasser mehr.
Der Bootseigner hatte kaum Werkzeug dabei, wahrscheinlich ein Frisör, so war ich gefragt. Also mein Werkzeug der SKIPPER rüber, das Pumpengehäuse am Motor öffnen und den neuen Impeller einsetzen, das Seewasserfilter mit Eimer füllen, Motor starten und schnell die Seeventile auf. Es war geschafft und er Bootseigner überglücklich, das ist doch was !
Ja, Vineta, die sagenumwogene Stadt, welche in jeder Ecke der Ostsee vermutet wird, auch hier vor der Küste Koserows und Lütten Orts. Ein Riff ist danach benannt. Vineta, Stoff für Theaterstücke aus der Sage geboren und Stoff für Spekulationen.
Bei mäßigen Wind haben wir dann gegen Abend abgelegt und sind nach Fahrt mit wenig Wellen in der Marina Karnin angekommen.
Im nachbarlichen Zollhafen war Musik zu hören, die kam von der SABRINA, einem Segelschiff. Banjo, Trompete und Waschbrett, sowas lob ich mir.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s