Am Srand und der Leuchtturm wartet

Wie jedes Jahr sind wir in Lüttenort in dem kleinem Hafen im Rieck.
Direkt neben dem Hafen ist das ehemalige Anwesen von Otto Niemeyer-Holstein.
Wir schauen achternaus direkt drauf.
Unser Titelbild ist van Walter Womacka, aber passend zu unserem Ort,
da nur wenige Meter zum Strand zurückzulegen sind. Das Ölgemälde Am Strand ist eine der bekanntesten Arbeiten des Malers Walter Womacka. Fälschlicherweise wird es oft auch als“Junges Paar am Strand“ oder „Paar am Strand“ bezeichnet. Es wurde als Kunstdruck, Postkarte und Kunstkalender mehr als 3 Millionen Mal reproduziert. Die Briefmarke von 1968 hatte eine Auflage von12 Millionen Stück.2009 war eine Reproduktion des Bildes Bestandteil der Mappe 40 Kunst-Werke aus der DDR, die im Verlag Neues Leben erschienen ist. Im Rahmen einer neuen Ostalgiewelle folgte 2010 ein Puzzle im Verlag Bild und Heimat. Der außerordentliche Erfolg des Bildes ist sowohl auf die Klarheit und „Jugendlichkeit“ des Bildes als auch die aktuelle künstlerische Entwicklung in der DDR zu jener Zeit zurückzuführen.
http://www.atelier-otto-niemeyer-holstein.de/

Otto Niemeyer-Holstein hat in seinem Testament verfügt, dass nach seinem Tod Lüttenort so erhalten bleiben soll, wie es zu Lebzeiten war. So kann man es noch heute besichtigen, mit einer unvollendeten Arbeit auf der Staffelei. Neben dem Atelier entstand inzwischen die Neue Galerie in Lüttenort mit Ausstellungen zum Wirken von Niemeyer-Holstein und dem Usedomer Künstlerkreis.

Das aber nur als künstlerischer Ausflug, am Wochenende ist Internationales Leuchtturm-und-Feuerschiff-Wochenende. Wir sind wieder mit einer Crew dabei. Das Gruppenfoto wird lustig mit Nasen-Mund-Maske.
Sonst sind ja in der frischen Luft unterwegs. Wir freuen und drauf, auf den Funkbetrieb in alle Herrenländer und die Teamarbeit. Einen Leuchtturm haben wir schon, bekommen unsere treuen Blumenwächter aus der Nachbarschaft.
Hier noch ein paar Bilder zu Niemeyer-Holstein, Quelle waren diverse Internetseiten.

Ein Gedanke zu “Am Srand und der Leuchtturm wartet

  1. Danke für Info,Wir sind mittlerweile in Jabel gelandet und verbringen hier das Wochenende, bevor es weiter Richtung Röbel geht.Waren werden wir großräumig umfahren, mir sind hier oben zu viele Menschen unterwegs.Die Fahrweise einiger Zeitgenossen wird auch immer ruppiger!Ģruß, von der Alten Liebe, auch an alle LeuchtturmfunkerVon Samsung-Tablet gesendet

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s