Der Winter ist vorbei

Ja, er ist vorbei und wir melden uns spaet mit unserem Blog. Die Saison haben wir gut vorbereitet, denn es gab Einiges zu tun.
Durch Frost war die Kühlwasserdruckanzeige defekt, der Zeiger stand auf 15 psi und nicht auf Null.
Mein Fehler, haette ich doch das Wasser aus der MesSleitung entfernt zum Saisonende. Also das Manometer aufmachen und neu justieren, dazu wurden Spezialwerkzeuge
für die Drehbank gebaut um das Instrument wieder zu verschliesSen mit einer Boerdelung.
Wir haben jetzt auch einen baugleichen neuen Motor. Unser alter Motor hatte 1000 Betriebsstunden und war noch voll in Ordnung technisch wie optisch. Die jetzt verkauften EVINRUDE e-tec haben statt 3 Jahre und 600 Stunden Garantie jetzt 10 Jahre und 1500 Stunden.
Die Persenning wurde neu behandelt und auch verändert. Jetzt sind innen problemlos Vorhaenge
anzubringen, vorteilhaft im Hafen. In der Natur nutzen wir die schönen grosSen Fenster.
Bei der Energieversorgung haben wir aufgestockt, eine weitere LiFePO4-Batterie kam dazu, so haben wir jetzt 20 Ah bzw. 256 Wh Energie zur Versorgung.
Unsere erste Fahrt führte uns wieder in die Havel zwische Potsdam und Brandenburg. Im naechsten Blog berichte ich von nuetzlichen Dingen an Bord.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s